Osteopathische Techniken auch für Kinder und Säuglinge: Die Osteopathie ist eine ganzheitliche, manuelle Heilmethode, die alle Strukturen des Körpers in ihrer Funktion und ihrem Zusammenwirken versteht. Der Therapeut betrachtet den menschlichen Körper immer als untrennbare Einheit und sieht jeden Menschen in seiner Gesamtheit. Ziel ist es unter anderem die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und ihn ins Gleichgewicht zu bringen.